Stadtbienen-Honig 

".. wird mit größter Vorsicht behandelt und gelangt naturbelassen in das Glas. Schonend geschleudert ist der Honig frei von Zusätzen und reich an natürlichen Inhaltsstoffen, die für den menschlichen Körper wertvoll und wichtig sind."

Lorenz Albrecht, Dein Stadtimker


Durch den Kauf von regionalem Honig isst man nicht nur besonders lecker, sondern schont dabei auch aktiv die Umwelt. Denn durch die kürzeren Transportwege wird deutlich weniger klimaschädliches CO2 freigesetzt und das ist gut für unser Klima.

Für ein Pfund Honig müssen Arbeiterbienen rund 40.000 Mal ausfliegen und legen dabei eine Flugstrecke von rund 120 000 Kilometer zurück. Für 500 Gramm fliegt eine Biene dreimal um den Globus. Das Sammelgebiet eines einzigen Wirtschaftsvolkes misst über 50 Quadratkilometer und ist somit, fast so groß wie Köln.

Schmeckt nach der Artenvielfalt unserer Stadt, nach den Parkwiesen, den Alleen und blühenden Gärten Salzgitters. Aus diesem Grund schmeckt er zu jeder Jahreszeit und an jedem Standort anders, aber immer köstlich! Mit jedem gekauften Glas trägst Du zum Erhalt der Honigbiene bei und unterstützt die Stadtimkerei.